Jens Ahnemüller (AfD): „Langzeitbaustellen“ beseitigen – Lösungen suchen

Der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Jens Ahnemüller, fordert Schichtdienst bei Autobahnbaustellen. „Die einfachste Methode, schneller zu bauen, ist logischerweise, intensiver zu arbeiten“, erklärt Ahnemüller. Er verweist in diesem Zusammenhang auf den Beschluss des Nachbarlandes Nordrhein-Westfalen zur Schichtarbeit. Nach einem Bericht des Trierischen Volksfreundes rechnet Deutschlands bevölkerungsstärkstes Bundesland mit einer Verkürzung der Baumaßnahmen […]

Weiterlesen Jens Ahnemüller (AfD): „Langzeitbaustellen“ beseitigen – Lösungen suchen
Juni 8, 2018

Jens Ahnemüller (AfD): Der Elektroantrieb ist noch nicht massentauglich!

Der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Jens Ahnemüller, hat sich im Verkehrsausschusses des Landtags für eine Schonung der Steuerzahler und gegen Subventionierung des Elektroantriebes ausgesprochen: „Seit 2005 sind die Immissionsbelastungen in den Städten mit Luftreinhalteplänen bei Schwefeldioxid um 70-80% reduziert worden, bei Feinstaub um 30-40%, bei Ruß um 30-50%, bei Stickstoffdioxid um 10-30% […]

Weiterlesen Jens Ahnemüller (AfD): Der Elektroantrieb ist noch nicht massentauglich!
Mai 8, 2018

Jens Ahnemüller (AfD): Ein bizarres Possenspiel in Ludwigshafen

Der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Jens Ahnemüller, zeigt sich fassungslos über die jüngsten Äußerungen des Baudezernenten Ludwighafens, Klaus Dillinger (CDU): „Ein bizarres Possenspiel! Die CDU stellte 16 Jahr lang die Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen. Jetzt beklatscht sie, zumindest angekündigt zu haben, sich künftig in die Lage zu versetzen, Großprojekte verwalten zu können. […]

Weiterlesen Jens Ahnemüller (AfD): Ein bizarres Possenspiel in Ludwigshafen
Mai 4, 2018

Bericht aus Boppard

Abenteuer Bürgerdialog! Mehr als 30 Besucher lauschten dem Vortrag des verkehrspolitischen Sprechers der AfD-Fraktion, Jens Ahnemüller, über die drohenden Probleme der rheinland-pfälzischen Verkehrspolitik. Welche Einschränkungen haben Diesel-Fahrer zu befürchten? Woran hapert es bei der Mittelrheinbrücke? Und warum, wegen welchen politischen Konflikten? Und ganz wichtig: Waskönnen wir Bürger trotz der Verfahrenheit der Situationen im Streit um […]

Weiterlesen Bericht aus Boppard
Mai 4, 2018

Dr. Jan Bollinger (AfD) zur Mittelrheinbrücke: Ein Schritt vorwärts – AfD hat Grundlagen geschaffen  

Die Landesregierung hat beschlossen, das Raumordnungsverfahren zur Mittelrheinbrücke zu starten. Hierzu erklärt der parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion Dr. Jan Bollinger: „Die Landesregierung hat sich bewegt und hat – ohne dies explizit zu erklären – ihre alte Bedingung fallen lassen, dass die Kreise erst ihre Bereitschaft zur Bauträgerschaft bekunden müssen, bevor das Raumordnungsverfahren beginnen kann. Wir […]

Weiterlesen Dr. Jan Bollinger (AfD) zur Mittelrheinbrücke: Ein Schritt vorwärts – AfD hat Grundlagen geschaffen  
März 28, 2018

Jens Ahnemüller (AfD): Jetzt gibt es keine Ausrede mehr bei der Mittelrheinbrücke!

Der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Jens Ahnemüller, fordert die Landesregierung auf, nun Klarheit beim Bau der Mittelrheinbrücke zu schaffen: „Innenminister Roger Lewentz hat nach den Beschlüssen der Kreistags des Rhein-Hunsrück-Kreises angekündigt, das Land stehe Gewehr bei Fuß. Das reicht aber nicht, das Land muss nun auch den Startschuss abgeben.“ Hintergrund ist der […]

Weiterlesen Jens Ahnemüller (AfD): Jetzt gibt es keine Ausrede mehr bei der Mittelrheinbrücke!
März 15, 2018

Jens Ahnemüller und Matthias Joa (AfD): Bisher noch kein einziger Diesel-Bus in Mainz, Koblenz und Ludwigshafen nachgerüstet

Seit dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu möglichen Diesel-Fahrverboten vom 27. Februar wird intensiv diskutiert, wie diese Fahrverbote zu vermeiden sind. In der Sitzung des Wirtschafts- und Verkehrsausschusses des Landtages musste der Abgeordnete Matthias Joa (AfD) allerdings feststellen: „Es wird viel geredet und wenig gehandelt.“ Aufgrund des Antrags des verkehrspolitischen Sprechers der AfD-Fraktion, Jens Ahnemüller, berichtete […]

Weiterlesen Jens Ahnemüller und Matthias Joa (AfD): Bisher noch kein einziger Diesel-Bus in Mainz, Koblenz und Ludwigshafen nachgerüstet
März 15, 2018

Dr. Timo Böhme (AfD) zur Diskussion um die Tafeln: Alte und Frauen zuerst auf der Sozialtitanic

  Nach der Entscheidung der Essener Tafel, verarmten deutschen Bürgern den Vorrang zu gewähren und dem misslungenen Versuch der Bundeskanzlerin das Thema politisch zu instrumentalisieren, hat sich in der Presse eine zum Teil bizarre Debatte entwickelt. Hierzu erklärt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und sozialpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Landtag, Dr. Timo Böhme:  „Die Tafeln sind in […]

Weiterlesen Dr. Timo Böhme (AfD) zur Diskussion um die Tafeln: Alte und Frauen zuerst auf der Sozialtitanic
März 5, 2018

Jens Ahnemüller (AfD): Die Bahn saniert – gut so!

Der verkehrspolitische Sprecher der AfD-Fraktion Jens Ahnemüller begrüßt, dass die Deutsche Bahn ihre Mittel für die Sanierung und den Ausbau der Schienenstrecken in Rheinland-Pfalz auf nun 259 Millionen Euro für dieses Jahr erhöht: „Das ist dringend notwendig. Jahrelang hat die Bahn ihr Netz vernachlässigt und nun gibt es sehr viel Nachholbedarf. In Rheinland-Pfalz gelten zum […]

Weiterlesen Jens Ahnemüller (AfD): Die Bahn saniert – gut so!
März 2, 2018